Ausdruck des Denkens von Millionen Menschen
Edgar Müller, Keyboards Der Pianist, Komponist und Arrangeur Edgar Müller  erhielt seit seinem neunten Lebensjahr Unterricht am  Klavier. An der Musikhochschule Stuttgart absolvierte er  ein klassisches Klavierstudium, das er 1985 abschloss.  1989 gründete er gemeinsam mit Christoph Berner,  Helmut Kipp und anderen das 'Esslinger Jazzprojekt'.  Ebenfalls ab 1989 war er insgesamt neun Jahre lang an  der Württembergischen Landesbühne (WLB) in  Esslingen als Pianist und Korrepetitor sowie als  musikalischer Leiter tätig. Anfang der Neunzigerjahre  gehörte er als Ensemble-Mitglied außerdem dem  Magischen Zirkel am Varieté-Theater in Stuttgart an.     1995 gründete er mit Gitarrist Berner, Schlagzeuger Kipp und Bassist Andy Kemmer das 'Classic Space  Orchestra', das von Klassik über Jazz bis Rock unterschiedlichste Kompositionen zu immer wieder neuartigen  Klangerlebnissen fusioniert. In der Saison 2002/03 kehrte er an die WLB Esslingen zurück, um die musikalische  Leitung für das Musical Evita zu übernehmen. Gemeinsam mit der Sängerin Bianca Schneider sowie mit Bodo  Schopf, Darrell McCullough, Alvin Mills und anderen Musikern tritt er seit 2002 auch regelmäßig mit der Formation  Venus Blue auf, deren Repertoire von Rock und Pop über Soul bis Funk reicht.  
POEMS ON THE ROCKS
20.01.2018 Rätschenmühle Geislingen 02.02.2018 Dieselstrasse Esslingen 23.02.2018 Pfleghof Langenau 24.02.2018 Zehntscheuer Ravensburg
Die Band
Rock 'n' Lyrics
POEMS ON THE ROCKS (C) POEMS ON THE ROCKS                         Magie dieser unvergänglichen Musik NEUE CD 2016 Home Bilder Videos CD Kontakt Pressestimmen Pressematerial Gästebuch Impressum
... eine Zeitreise durch die Rockgeschichte
Karsten Hoppe, VJ Karsten Hoppe, VJ Luigi Röckle, Technik Luigi Röckle, Technik Andy Kemmer, Bass Andy Kemmer, Bass Jörg Krauss, Gesang Jörg Krauss, Gesang Edgar Müller, Keyboards Edgar Müller, Keyboards Jo Jung, Sprache Jo Jung, Sprache Helmut Kipp, Schlagzeug Helmut Kipp, Schlagzeug Christoph Berner, Gitarre Christoph Berner, Gitarre