Ausdruck des Denkens von Millionen Menschen
Christoph Berner, guitar Am liebsten lässt Christoph Berner seine Gitarre für sich  sprechen: Ob Lead, Rhythmus oder Slide – das virtuose  Spiel des Stuttgarter Musikers liefert nicht selten sogar  hart gesottenen Rockexperten noch ganz neue  Erkenntnisse darüber, was Gitarrenrock wirklich  bedeutet.   Bevor er als Fünfzehnjähriger seine Liebe zur Gitarre  entdeckte, hatte er sieben Jahre lang Geige gespielt.  Kurz darauf gründete er Mitte der Siebzigerjahre mit den  'Burning Cadillacs' eine eigene Band. Von 1980 bis 1987  absolvierte er ein Musikstudium an der Jazzhochschule  in Graz und spielte bei diversen Jazzbands in Österreich. 1988 kehrte er in seine Heimat zurück, wo er mit Edgar  Müller, Helmut Kipp und anderen das 'Esslinger Jazzprojekt' gründete. Seit 1995 schaffen Berner, Müller und Kipp  im Quartett mit Andy Kemmer auch als 'Classic Space Orchestra' immer wieder neue, packende Klangerlebnisse,  indem sie Kompositionen aus Klassik, Jazz und Rock virtuos miteinander verbinden. In den vergangenen zwanzig  Jahren hat Berner zahllose Konzerte mit Formationen der unterschiedlichsten Stilrichtungen absolviert. Zu diesen  zählen zum Beispiel Rockbands wie Werner Dannemann und die Cocker Band oder die Southern-Rocker von  Lizard und Doc Holliday. Seit vielen Jahren ist Christoph Berner außerdem als Komponist von Film- und  Bühnenmusik sowie als Studiomusiker tätig.
POEMS ON THE ROCKS POEMS ON THE ROCKS (C) POEMS ON THE ROCKS                         Magie dieser unvergänglichen Musik
... eine Zeitreise durch die Rockgeschichte
Rock 'n' Lyrics
18.01.2020 Möglingen Bürgerhaus 25.01.2020 Nürtingen Club Kuckucksei 07.02.2020 Weinstadt Jazzclub Armer Konrad 14.02.2020 Esslingen Dieselstraße
Home Die Band Bilder CD Kontakt Gästebuch Pressestimmen Pressematerial Impressum